Der Wandelgarten

Seit Sommer 2016 gärtnern wir gemeinsam im Wandelgarten in der Euskirchener Südstadt. Aus einem verwilderten Privatgarten ist ein kleiner Nutzgarten entstanden.Wir haben Gemüsebeete angelegt und pflegen die schon vorhandenen Obst- und Nussbäume.Eine gemütlicher Sitzplatz unter dem alten Haselnussbaum lädt zum verweilen ein.

Bei schönem Wetter treffen sich auch die anderen Gruppen der Initiative Euskirchen im Wandel gerne im Garten.

Unser Ziel ist es gemeinschaftlich etwas aufzubauen, dass uns allen nutzen bringt. Alte und neue Techniken zu erlernen. Wissen zu verbreiten und vor allem Spaß zu haben. Mitgärtnern kann jeder. Ob groß oder klein. Jeder ist willkommen. Wir alle sind Anfänger und wissbegierig neues zu lernen und auszuprobieren.

Die Mitglieder der Wandelgartengruppe haben freien Zugang zum Garten. Wir veranstalten aber auch regelmäßig Treffen, bei denen jeder herzlich eingeladen ist den Wandelgarten zu besuchen.

Der Garten ist nicht barrierefrei und es ist keine Toilette vor Ort vorhanden.

 

 

Die ungefähre Lage unseres Gemeinschaftsgartens.