Dragon Dreaming Workshop in Euskirchen, 20.- 22.11.2020

Trotz Corona wollen wir es noch einmal versuchen dieses Seminar zu veranstalten.

Wir, die Dozenten und ich, Peter Rhiem, meinen das es ein sehr wichtiges Werkzeug ist gerade jetzt zu dieser Zeit, wo vielen von uns immer klarer wird das wir im Anbetracht des Klimawandels und anrollenden Wirtschaftskrise in allen Bereichen nicht nur um- sondern auch neu denken müssen. Dafür ist dieses Seminar Dragon Dreaming ideal und hat sich vor allem in Initiativen schon bewiesen.

LINK zur Anmeldung:

https://app.guestoo.de/public/event/47a0ce37-268b-42eb-80e8-5cf47711764e

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Absage! Schnupperkurs Permakultur

Leider muss auch der Schnupperkurs Permakultur abgesagt werden. Der Veranstalter, das Haus der Familie in Euskirchen, hat den Kurs- und Seminarbetrieb bis zum 17.05.2020 aus den bekannten Gründen eingestellt. Alle Teilnehmer die sich schon angemeldet hatten, werden vom Haus der Familie darüber informiert.

Ob der Kurs zu einem anderen Zeitpunkt nachgeholt werden kann, ist derzeit nicht gewiss.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Absage! Veranstaltung “Effektive Mikroorganismen”

Die Familienbildungsstätte Euskirchen hat entschieden ab sofort den Veranstaltungsbetrieb auf Grund der Pandemie einzustellen.
Betroffen davon, ist auch unsere Veranstaltung am Sa. 21.03.2020 , “Effektive Mikroorganismen” mit Marie-Therese Esser.
Alle angemeldeten Teilnehmer:innen werden von der Familienbildungsstätte Euskirchen über die Absage infomiert. Ob die Veranstaltung nachgeholt wird, können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bestätigen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Veranstaltungstipp!

Dragon Dreaming Intro Workshop vom 05.06. – 07.06.2020

Im September 2019 hat Arjuna Nebel uns an einem Abend eine kurzen Einblick in die Methode des “Dragon Dreaming” gegeben. Nun wird von der Praxis für Energie, Gesundheit und Bildung im Juni 2020 in Euskirchen-Kuchenheim ein längerer Intro Workshop ausgerichtet, der eine weitreichere Einführung in das Dragon Dreaming geben wird.

Dieser dreitägige Workshop, angeleitet von Wiebke Schwarzpaul und Arjuna Nebel, bietet eine Einführung in Theorie und Praxis von Dragon Dreaming, einer ganzheitlichen Projektentwicklungsmethode für Teams, Organisationen und Einzelpersonen.
Anders als in gewöhnlichen Projekten, welche häufig mit unterschwelligen Konflikten, Ineffektivität und Scheitern verbunden sind, lassen sich Dragon Dreaming Projekte mit hoher Teammotivation nachhaltig zur erfolgreichen Umsetzungen bringen.
Dragon Dreaming bietet Unterstützung bei der Umsetzung innovativer Projekte, bei denen das persönliche Wachstum, die Förderung einer Gemeinschaftsbildung und die Bereicherung einer lebenswerten Welt im Mittelpunkt stehen.

Mehr Informationen hier.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Newsletter Nr. 8 – Dezember 2019

Zum Jahresabschluss haben wir noch einen Newsletter veröffentlicht.
Wir berichten über unsere Veranstaltungen in Kooperation mit der Katholischen Familienbildungsstätte Euskirchen im nächsten Jahr und geben einen aktuellen Einblick in das Projekt Essbare Stadt Euskirchen.

Newsletter Dezember 2019

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Terminabsage!

Leider muss aus organisatorischen Gründen der Filmabend “Die Ökonomie des Glücks” am 04.11.19 abgesagt werden.

Einen Nachholtermin wird demnächst bekannt gegeben.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

3. Bürgerforum zum Entwicklungskonzept der Euskirchener Innenstadt

Am Mittwoch den 11. September 2019, um 18 Uhr im alten Casion, lädt die Stadt Euskirchen alle Interessierten ein sich über den Bearbeitungsprozess des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) für die Euskirchener Innenstadt zu informieren.

In den letzten 3 Jahren wurden durch Bürgerbefragungen und Planungswerkstätten Möglichkeiten erkundet die Innenstadt aufzuwerten. Beim 3. Bürgerforum werden nun die erarbeiteten Konzepte vorgestellt.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist freiwillig und kostenfrei. Um formlose Anmeldung bei Frau Overbeck (Planungsabteilung, 02251-14265, coverbeck(at)euskirchen.de) oder Frau Zeimetz (Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing, 02251-14471, szeimetz(at)euskirchen.de) wird gebeten.

Wir werden als Initiative auch das Bürgerforum besuchen und im nachhinein hier über die vorgestellten Pläne berichten.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Newsletter Nr. 5 – August 2019

Der neue Newsletter ist da! Tragt euch für den Newsletter ein, wenn ihr auch jeden Monat Neueigkeiten von unseren Projekten lesen wollt.

Newsletter August 2019

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Was ist Transition?

Am Sonntag, den 19.05.2019, hat sich eine kleine, aber feine Gruppe von Menschen im Seminarraum der Praxis für Energie und Gesundes in Kuchenheim zusammengefunden, um sich über das Thema “Was ist Transition?” zu unterhalten und zu informieren. Da das Thema sehr komplex ist, haben wir nach einer kurzen Einführung darüber gesprochen, was für jeden von uns bei Transition im Moment im Vordergrund steht, und auch darüber was uns zu dem Treffen geführt hat. Die Bandbreite erstreckte sich von konkreten Projekten bis hin zu Informationen was in Euskirchen zum Thema Nachhaltigkeit und alternativem Leben jetzt schon möglich ist. Es wurden Projekte vorgestellt und auch darüber gesprochen was Projekte scheitern ließ. Es wurde herausgestellt, dass Kommunikation ein sehr wichtiges Thema ist. (S.S.)

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Let’s clean up Europe! Euskirchen im Wandel räumt auf!

Drei Mitglieder der Initiative Euskirchen im Wandel sind von hinten zu sehen. Sie gehen auf einer Straße entlang. Die linke Person trägt einen blauen Müllbeutel. Die mittlere Person schiebt auf ihrer rechten Seite ein Fahrradt. Die rechts laufende Person schiebt auf ihrer rechten Seite ein Fahrrad an dem ein Fahrradhänger angehängt ist. Auf dem Rücken aller drei Personen und auf der Rückseite des Fahrradanhängers klebt jeweils ein weißes DIN A4 Blatt auf dem das Logo der Initiative Euskirchen im Wandel.
Auf dem Weg ins Rüdesheimer Viertel.

Die Stadt Euskirchen hatte aufgerufen Müll zusammeln und wir waren dabei! Am 15.08.2019 trafen wir uns bei strahlendem Sonnenschein und mit heiterer Stimmung um ein kleines Zeichen für eine saubere Umwelt zu setzen. Vom Kirchplatz aus zogen wir durch das Rüdesheimer Viertel immer an der alten Stadtmauer entlang und sammelten einige Müllbeutel voll. (T.C.)

Im Hintergrund ist ein großes Werbeplakat der Deutschlandweiten Kampagne " Mülltrennung wirkt" zusehen. Davor stehen zwei Autos. Vor den Autos stehen drei Mitglieder der Initiative Euskirchen im Wandel. Die linke Person ist eine Frau. Die mittlere Person ist ein Mann. Die rechte Person ist eine Frau. Alle Personen halten eine große blaue Mülltüte in der Hand. Die mittlere und die rechte Person zeigen mit der rechten Hand auf das Werbeplakat.
Das Plakat ist zwar nicht von uns, aber wir stimmen voll und ganz zu. Kein Müll ist der beste Müll.
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar