Transition Initiative Euskirchen im Wandel

Wir sind eine Bürgerinitiative, die ein nachhaltiges, wertschätzendes und friedliches Leben in Euskirchen entwickeln und fördern möchte.

Transition Initiativen gibt es in vielen Städten und Ländern. In einer globalisierten Welt konzentrieren sie sich auf die lokalen Talente und Erfahrungen um ihre Kommunen für den Klimawandel und eine Zukunft mit knapperen Ressourcen zu stärken. Erreicht wird dies durch Nachbarschafts- und Gemeinschaftsprojekte zBsp. mit Gemeinschaftsgärten, Repaircafés, Regionalwährungen, kooperativen Energieerzeugern oder Kommunikationsanbietern. Gemeinsam wird ein ökologischer und sozialer Wandel angestrebt bei dem jeder mitmachen und Ideen einbringen kann.

Vernetzung ist eines der Hauptanliegen der Transition Initiativen. Nur mit einer guten Vernetzung können wir uns unterstützen und von einander lernen.

Wir freuen uns über jeden der bei uns mitmachen mag oder auch einfach nur aus Neugier wissen möchte was “Euskirchen im Wandel” ist. Schreibt uns und wir erzählen euch mehr.

Öffentliche Gruppentreffen

Nächstes Treffen der Initialgruppe: Sonntag 10.03.2019, 18 – 20 Uhr

Nächstes reguläre Treffen der Wandelgartengruppe: Vorraussichtlich im März

Kommende Veranstaltungen

Sontag, 24.03.2019 Ausflug zum 1. Saatgutfestival in der Eifel

Die Wandelgartengruppe fährt zum 1. Saatgutfestival in der Eifel in Monschau-Höfen. Bitte kontaktiert uns falls ihr von Euskirchen aus mitfahren möchtet. kontakt@euskirchen-im-wandel.de

Montag, 29.04.2019 Vortrag: Tiefenökologie – Vom Wissen zum Handeln kommen